“Soviel Selbstständigkeit wie möglich, soviel Hilfe wie nötig.”

Leistungen

Unsere Aufgabe ist die Pflege und hauswirtschaftliche Versorgung pflegebedürftiger alter Menschen in ihrer häuslichen Umgebung. Die Betreuung erfolgt durch qualifizierte Pflege-Fachkräfte mit mindestens dreijähriger Ausbildung im Gesundheitswesen, ausgebildete Pflegehelfer, Betreuungsassistenten und Hauswirtschafter.

Ein Pflegeteam aus drei bis fünf Mitarbeitern betreut je eine Patientengruppe. Jeder Patient hat einen festen Ansprechpartner im Team. Durch den engen Kontakt zu den Mitarbeitern erhalten unsere Patienten eine individuelle und qualitätsvolle Betreuung. Maßgeblich ist unser Pflegekonzept: “Soviel Selbstständigkeit wie möglich, soviel Hilfe wie nötig.” Pflegende Angehörige werden nach Ihren Möglichkeiten aktiv an der Pflege beteiligt. Sie werden fachgerecht angeleitet und unterstützt. Ergänzend greifen wir auf Kooperationen mit Selbsthilfegruppen, Therapeuten, Friseuren, Catering-Unternehmen uvm. zurück.

Vorteile der Hauskrankenpflege:

  • Verkürzung von Krankenhausaufenthalten
  • Entlastung der Angehörigen
  • Erhaltung/Reaktivierung der Selbstversorgungsfähigkeit
  • Vermeidung der Aufnahme in Alten- oder Pflegeheimen
  • Zufriedenheit und Linderung von Leiden
  • Vorbeugung von Krankheiten durch aktivierende Pflege

Unser Pflegedienst erbringt Leistungen:

  • der häuslichen Pflege gemäß Pflegeversicherungsgesetz SGB XI und SGB XII
  • der häuslichen Krankenpflege gemäß §37 SGB V
  • der Haushaltshilfe nach §38 SGB V
  • der Pflegeberatung nach §37,3 SGB XI

Rund um die Uhr

Wir sind rund um die Uhr für Sie da!

24-Stunden Bereitschaft
Wir garantieren unseren Patienten die Versorgung gemäß Ihrem pflegerischen Bedarf zu jeder Tages- und Nachtzeit.

Erreichbarkeit
Wir sind unter Telefon (03381) 66 00 23 ständig für unsere Patienten erreichbar.

Hausnotruf
Dieser kann durch uns nach vertraglicher Vereinbarung erbracht werden. Adressen, Schlüssel und sonstige datenrelevante Angaben unserer Patienten verbleiben selbstverständlich in unserer Einrichtung.

Aufnahme

Sie sind in einem pflegebedürftigen Zustand und benötigen Hilfe? Rufen Sie uns an,
wir helfen Ihnen gern Telefon (03381) 66 00 23.

Zur Feststellung des Pflegebedarfs und der häuslichen Pflegesituation führen wir bei Ihnen einen Erstbesuch durch, egal wo Sie sich gerade befinden, ob in einer anderen Pflegeeinrichtung oder bei Ihnen zu Hause.

In einem persönlichen Gespräch und in Zusammenarbeit mit Ihrem Hausarzt besprechen wir mit Ihnen unser individuelles Hilfsangebot. Beim Ausfüllen aller notwendigen Pflegeanträge und Absprachen mit Ihrer Krankenkasse unterstützen wir Sie gern.

Kontakt

Grit Pape
Leitung

Hauskrankenpflege NORA
Wilhelmsdorfer Straße 79
14776 Brandenburg an der Havel

(03381) 66 00 23

nora-hkp@online.de

Seniorenpflege

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider